Leistungsportfolio Positionsbestimmung

Die regelmäßige Bestimmung des Status-Quo der Informationssicherheit liefert wichtige Kennzahlen für den Informationssicherheits- und Risikomanagementprozess und ist ein elementares Werkzeug der kontinuierlichen Verbesserung. Die Überprüfung und Bewertung auf sowohl technischer als auch organisatorischer Ebene erlaubt eine ganzheitliche Sicht und ermöglicht eine priorisierte Optimierung der relevanten Prozesse und Verfahren. Je nach Anforderungen sind die hier beschriebenen Leistungen sowohl einzeln als auch in Kombination möglich. Dies richtet sich nach den Bedürfnissen des Auftraggebers, die in der Regel im Rahmen einer Vorbesprechung ermittelt werden. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung bildet im Anschluss die Grundlage für Beauftragung und Durchführung.

Leistungsportfolio Positionsbestimmung weiterlesen